Keine Artikel in diesem Warenkorb

Sommerlicher Kartoffel-Blutwurst-Salat mit Gartenkräutern



Rezept Blutwurst mit Gartenkräutern – Cornelius Wurtswaren

ZUTATEN FÜR 4-6 PERSONEN

800 g festkochende mittelgroße Kartoffeln
Salz
1,5 Salatgurken
4 Frühlingszwiebeln
1 Bund gemischte Gartenkräuter (Petersilie, Schnittlauch, Dill, Kerbel)
400 g Bauernblutwurst
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
4 EL Apfelessig
1 EL Dijonsenf
6 EL Olivenöl
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

ZUBEREITUNG

Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser in 20-25 Minuten weich kochen, anschließend abkühlen lassen und die Schale pellen. Kartoffeln vollständig auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Gurke waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und putzen, anschließend in Ringe schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blätter zupfen und fein schneiden. Die Bauernblutwurst längs halbieren, den Darm entfernen und die Wust in Scheiben schneiden.

Für die Vinaigrette Schalotten und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Beides mit Apfelessig, Dijonsenf und Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Alle Zutaten in einer Schüssel mischen und mit der Vinaigrette marinieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Dazu passen Bauernbrot und gesalzene Butter.







Das könnte Sie auch interessieren



Cornelius GmbH | 2. Industriestraße 9 | 68766 Hockenheim
Tel.: +49 (0) 6205 2999 0 | Fax: +49 (0) 6205 2999 10
Impressum | Datenschutzerklärung

Sprachauswahl (2)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.